08.09.2018 E-Jugend 1

SG Empor Pos­sen­dorf  1 – Dip­pol­dis­wal­de 12 : 2 (HZ 8:1)

Im zwei­ten Punkt­spiel gegen die Gäs­te aus Dipps mach­ten unse­re Jungs da wei­ter, wo sie vor zwei Wochen auf­ge­hört hat­ten und führ­ten nach vier frü­hen Tref­fern von Carl (3., 8.), Leo­nard (4., Klas­se Direkt­ab­nah­me nach Flan­ke von Cor­vin) und Cor­vin (5., schö­ner Spiel­zug über Franz und Carl) schnell deut­lich. Bis zur 24. Minu­te wur­de die Füh­rung durch Franz mit einem Eck­ball, Max nach Vor­ar­beit von Richard (20.), Toni (21.) und Leo­nard mit einem Fern­schuss (24.) aus­ge­baut.

In den letz­ten 10 Minu­ten vor der Pau­se ging unse­ren Jungs der Spiel­fa­den etwas abhan­den und Mar­vin ret­te­te zwei­mal in höchs­ter Not, mit dem Halb­zeit­pfiff erziel­ten die Gäs­te dann doch ihren ers­ten Tref­fer.

In der zwei­ten Halb­zeit spiel­ten wir eben­falls nicht mehr so ziel­stre­big und kon­zen­triert wie in der ers­ten Vier­tel­stun­de. Carl mit dem Kopf nach Ecke von Franz (28.), Cor­vin nach Vor­ar­beit von Carl (30. und 33.), und Kapi­tän Leo­nard (40.) erziel­ten noch vier Tref­fer für unser Team, das in der 32. Minu­te nach einem schnel­len Kon­ter der Dipp­ser noch den zwei­ten Gegen­tref­fer kas­sier­te.

Ein deut­li­cher Erfolg, der jedoch auch die eine oder ande­re vor­han­de­ne Schwä­che auf­zeig­te.

Nächs­tes Wochen­en­de beim Pokal­spiel in Wese­nitz­tal wird sich zei­gen, was die­ser Sieg wert war.

Pos­sen­dorf: Mar­vin, Franz (1), Toni (1), Max (1), Leo­nard (C, 3), Cor­vin (3), Carl (3), Richard

A.B

Eingetragen in: Spielberichte E1