C-Jugend 2 am 28.08.2018

Ers­tes Punkt­spiel auf dem Groß­feld – Ers­ter Sieg!

Mit einem stark mini­mier­ten Kader mach­ten wir uns am Sonn­tag auf nach Schön­feld, um gegen die Spiel­ge­mein­schaft Schönfeld/Stolpen unser ers­tes Punkt­spiel auf Groß­feld zu bestrei­ten.

Ein erwar­tet star­ker Geg­ner mach­te uns das Leben in den ers­ten 15 Minu­ten der ers­ten Halb­zeit sehr schwer und wir kamen nur müh­sam in die Par­tie. Fol­ge­rich­tig gin­gen die Gast­ge­ber zei­tig in Füh­rung. Aber statt sich davon ein­schüch­tern zu las­sen kämpf­ten sich unse­re Jungs nun in das Spiel und kamen zu ers­ten Tor­chan­cen. Ein stram­mer Schuss von Leon D. konn­te vom geg­ne­ri­schen Tor­hü­ter nicht fest­ge­hal­ten wer­den und Eddie stand gold­rich­tig, um den Abpral­ler zum 1:1-Ausgleich zu ver­wan­deln. Nur zwei Minu­ten spä­ter konn­te Finn die Kugel mit einem sehens­wer­ten Fern­schuss, unhalt­bar in der lin­ken obe­ren Tor­ecke unter­brin­gen. Star­ke Moral, Män­ner! Mit einer knap­pen 1:2-Führung gin­gen wir in die Halb­zeit­pau­se.

In die zwei­te Hälf­te kamen wir bes­ser ins Spiel und konn­ten gleich in der 39. Minu­te auf 1:3 erhö­hen. Auch Luis bewies den rich­ti­gen Rie­cher und konn­te einen Abpral­ler im Tor unter­brin­gen. In der Fol­ge hat­ten wir meh­re­re groß­ar­ti­ge Chan­cen, ver­pass­ten es aber den Deckel end­gül­tig drauf zu machen. So wur­de es noch­mal span­nend, nach­dem der 5er aus Stol­pen unse­rer sonst groß­ar­tig spie­len­den Abwehr­ket­te aus Johann, Ben und Leon S. ent­wisch­te und den Anschluss­tref­fer mar­kie­ren konn­te. Schließ­lich wur­den wir nach einer ewig lan­gen Nach­spiel­zeit erlöst und die Jungs belohn­ten sich selbst mit den ers­ten 3 Punk­ten der Sai­son.

Unser Team: Jakob – Johann, Ben, Leon S. – Finn G., Phil­ipp – Yan­nick, Luis, Kevin – Leon D., Eddie, Joel

R.F., 28.08.18

Eingetragen in: Spielberichte C2