Spielergebnisse 2019 / 2 – Alte Herren Freizeit

31.05. Pos­sen­dorf – Schöneck 1  :  3 (1:0)

Mit Schöneck hat­ten wir eine vogt­län­di­sche AH-Mann­schaft zu Gast. Die Spie­ler  ver­brach­ten ein Wochen­en­de mit ihren Fami­li­en in Pos­sen­dorf.

Nach dem Spiel war ein gemein­sa­mer Grill­abend ver­ein­bart, zu dem wir auch unse­re Frau­en und Freun­din­nen ein­ge­la­den hat­ten.

Unse­re Gäs­te waren lei­der nur mit 9 Spie­lern ange­reist. Dan­kens­wer­ter­wei­se haben sich drei unse­rer Sport­freun­de auf die Gegen­sei­te geschla­gen.

Es kam ein inter­es­san­tes, freund­schaft­li­ches und sehr fai­res Spiel zustan­de.

Mario Bor­mann erziel­te mit einem frü­hen Tor die 1:0-Pausenführung. Es zeich­ne­te sich aber da schon eine Wen­de ab, weil wir vie­le Chan­cen unge­nutzt lie­ßen. Infol­ge vie­ler Fehl­päs­se und ande­rer leich­te Ball­ver­lus­te kamen die Schöne­cker immer bes­ser ins Spiel. So lagen wir dann schnell 1:2 hin­ten und kas­sier­ten mit dem Schluss­pfiff sogar noch das drit­te Gegen­tor.

Trotz­dem wur­de der Abend zu einem schö­nen Erfolg. Wir saßen alle gemein­sam bei Bier und Sekt noch lan­ge zusam­men. Licks hat wie immer schö­ne Würs­te und Steaks auf dem Grill gezau­bert. Vie­le inter­es­san­te Gesprächs­the­men wur­den aus­ge­tauscht. Auch ein Gegen­be­such in Schöneck 2020 wur­de ange­spro­chen.

Tor­schüt­ze: Mario Bor­mann

24.5. Sei­fers­dorf – Pos­sen­dorf   aus­ge­fal­len, Sei­fers­dorf hat abge­sagt

17.05. Pos­sen­dorf – FC KAMA (DD-Streh­len)  2  :  2  (1:0)

Gegen so eine jun­ge dyna­mi­sche Mann­schaft  hat­ten wir wahr­schein­lich noch nie gespielt. Vor dem Spiel war eine gewis­se Über­heb­lich­keit des Gas­tes nicht zu über­hö­ren.

Sie mach­ten auch von Anfang an Tem­po. Mit schnel­lem Spiel über das Mit­tel­feld waren sie feld­über­le­gen. Doch am Straf­raum war zunächst Schluss. Zwin­gen­de Tor­chan­cen erga­ben sich nicht.

Dann gewan­nen wir mehr und mehr Zwei­kämp­fe und kamen zu eige­nen Chan­cen von denen Axel Ber­ger eine mit über­leg­tem Schuss nutz­te.

So gin­gen wir mit einer Füh­rung in die Pau­se.

Das glei­che Bild sah man anfangs der 2. Halb­zeit. Wir erziel­ten sogar noch ein zwei­tes Tor, ehe unse­re Kräf­te und viel­leicht auch die Kon­zen­tra­ti­on nach­lie­ßen.

Die Dresd­ner kamen dadurch zum auch ver­dien­ten Anschluss­tref­fer. Trotz­dem schien der Sieg sicher zu sein. Jedoch kurz vor Schluss unter­lief einem Ver­tei­di­ger ein unglück­li­ches, aber kla­res Hand­spiel im Straf­raum. Den fäl­li­gen 11-Meter ver­wan­del­ten sie sicher.

Tor­schüt­ze: Axel Ber­ger 2x

26.04. Pos­sen­dorf – Krei­scha  4  :  3 (1:1)

Heu­te zeig­ten wir wie­der ein ande­res Gesicht. Das Spiel letz­te Woche gegen Doh­na schien tat­säch­lich ver­ges­sen wor­den zu sein.

Ent­schei­den­den Anteil dar­an hat­te Axel Ber­ger. Nach län­ge­rer Spiel­pau­se ver­lieh er dem Sturm wie­der mehr Kraft – dies zeig­te sich durch sei­ne 3 erziel­ten Tore.

Dabei gin­gen die Gäs­te durch ein unglück­li­ches Eigen­tor in Füh­rung. Bis zur Pau­se gelang wenigs­tens erst mal der Aus­gleich.

Danach ent­wi­ckel­te sich ein inter­es­san­tes Spiel, in dem wir zwar noch ein­mal den Aus­gleich zum 2:2 hin­neh­men muss­ten, aber mit einem beru­hi­gen­den 4:2 im Rücken soll­te das Spiel sicher gewon­nen wer­den.

Krei­scha kam dann doch noch zum Anschluss­tref­fer, aber für ein Unent­schie­den war es zu spät.

So waren wir mit dem Spiel und vor allem mit dem Ergeb­nis rund­um zufrie­den.

Tor­schüt­zen: Axel Ber­ger 3x, Andre­as Bern­hardt

Rolf Ham­mer, 02.06.2019

Eingetragen in: Fußballnews Spielberichte AH