F2 Junioren 07.04.2019

Liga­spiel Pos­sen­dorf 2 – SpG. Wurgwitz/Braunsdorf 2  0:6

An die­sem Wochen­en­de war die Spiel­ge­mein­schaft Wurgwitz/Braunsdorf zu Gast  in Häni­chen. Unse­re Jungs waren nach einer Woche Zir­kus­pro­jekt mit drei Vor­stel­lun­gen in der Schu­le recht aus­ge­powert, was man unse­rem Spiel gera­de am Anfang schnell anmerk­te. Obwohl die­ses Mal – wegen Kunst­ra­sen in Häni­chen – kein Rasen­mä­her die Kon­zen­tra­ti­on stör­te, kamen wir nicht so recht zum Zug oder an den Ball, wäh­rend die Gäs­te sich gut den Ball zuspiel­te und zu zahl­rei­chen Tor­chan­cen kam, die am Ende in Halb­zeit 1 in 3 Toren resul­tier­ten. Zu Beginn der 2. Halb­zeit kamen wir dann auch durch Simon und Mou­rice zu zwei Tor­chan­cen, die ein­mal der Pfos­ten und zum ande­ren der gute Tor­wart der Gäs­te zunich­temach­te. Wurgwitz/Braunsdorf knüpf­te an die Leis­tung der 1. Halb­zeit an und erziel­te noch­mals 3 Tore zum 0:6 End­stand.

Mit dem Hin­ter­grund der anstren­gen­den Zir­kus­wo­che war zumin­dest der Ein­satz unse­rer Jungs in der 2. Halb­zeit aner­ken­nens­wert. Wenn wir das ins nächs­te Spiel zu den favo­ri­sier­ten Hains­ber­gern mit­neh­men kön­nen, ist viel­leicht da was mög­lich.

Auf­stel­lung: Egon, Ben­ja­min U., Vito, Len­nard, Theo, Antho­ny, Simon, Mou­rice, Felix K., Luke, Till

R.W.

Eingetragen in: Spielberichte F2