F2 Junioren 27.10.2018

Liga­spiel gg. SV Wacker Mohorn 2  Ergeb­nis 11:0 (S)

Mit unse­rem letz­ten Spiel am 29.09.2018 gegen Sei­fers­dorf ende­te auch die 1. Pool­run­de für unse­re F2. Mit immer­hin einem über­zeu­gen­den Sieg hat­ten wir uns Tabel­len­platz 4 (von 6) erspielt und rut­schen mit den Dritt- und Viert­plat­zier­ten der ande­ren Pools nun in den „Spar­kas­sen Pool Nord-West Unten“ – qua­si also in die 2. Liga der F-Jugend

Zum ers­ten Spiel­tag besuch­te uns die 2. Mann­schaft von Wacker Mohorn, die an die­sem Tag ihr ers­tes Punkt­spiel bestritt. Dass unse­re Jungs bereits in paar Spie­len Erfah­rung sam­meln konn­ten merk­te man recht schnell, denn bereits in der 1. Halb­zeit erziel­ten wir 5 Tore (2x Simon, 2x Felix, 1x Theo) ohne recht gro­ße Gegen­wehr des Geg­ners. Im Gegen­satz zu den letz­ten Spie­len war es schön zu sehen, dass das in den letz­ten Trai­nings­ein­hei­ten geüb­te Stel­lungs­spiel dies­mal bes­ser funk­tio­nier­te und mehr mit­ein­an­der gespielt wur­de. Dar­an wer­den wir wei­ter­hin arbei­ten, damit wir auch gegen stär­ke­re Mann­schaf­ten bes­ser bestehen kön­nen. In der 2. Halb­zeit ging der mun­te­re Tore-Rei­gen wei­ter und es fie­len wei­te­re 6 Tore (2x Simon, 3x Felix, 1xVito), wäh­rend alle Angriffs­ver­su­che der Gäs­te ent­we­der von Len­nard, Theo oder Antho­ny oder spä­tes­tens vom all­zeit berei­ten Egon im Tor unter­bun­den wur­den. Der End­stand von 11:0 ging auch in der Höhe so in Ord­nung und soll auch nicht dar­über hin­weg­täu­schen, dass noch eini­ges an Arbeit – vor allem im Zusam­men­spiel – vor uns liegt. Nächs­te Woche geht es dann zu den Sport­freun­den nach Schmie­de­berg, wo wir sicher mehr gefor­dert sein wer­den, als gegen die „wacker“ kämp­fen­den Mohor­ner.

Auf­stel­lung: Egon, Theo, Len­nard, Antho­ny, Simon, Felix K., Luke, Vito

R.W.

Eingetragen in: Spielberichte F2