Hallenturnier bei Borea in Dresden 24.02.2019

Heu­te woll­ten wir den Kin­dern in der Feri­en­zeit, mal was ande­res bie­ten. Voll­band­en­tur­nier! Die­se Art von Fuß­ball hat­ten unse­re Kin­der noch nie gespielt.

Das Beson­de­re dar­an war, der Ball war fast nie im Aus und es muss­ten 12‘min fast durch­ge­spielt wer­den. Unge­wohnt für unse­ren Kee­per und auch die Spie­ler. Die Ban­de war sozu­sa­gen, ent­we­der dein „Freund“ und Mit­spie­ler oder dein „Feind“ und Gegen­spie­ler. Der Tor­wart muss­te stän­dig wie­der auf­ste­hen, da der Ball nicht ins Aus ging, son­dern immer wie­der nach einem Tor­schuss im Spiel blieb. Das war ein gutes Tur­nier für die Kon­di­ti­on!

Zum Tur­nier beglei­te­ten uns 3 Spie­ler aus der E1. (Toni, Len­nard, Cor­vin). Man merk­te, dass wenn die­se 3 Jungs zusam­men­spiel­ten, sie schon ein ein­ge­spiel­tes Team waren. Wir spiel­ten im Modus 1:4 und 12min. Anfäng­lich war bei uns Fynn im Tor, die­sen wech­sel­ten wir dann in der Hälf­te des Tur­nie­res durch Jakob aus. Nicht, weil er nicht gut war, son­dern damit jeder aus­rei­chend auch Spiel­pra­xis und Erfah­run­gen sam­meln konn­te. Das Tur­nier war wie­der für uns ange­dacht, als Trai­nigs­ein­heit unter Wett­kampf­be­din­gun­gen. Bei die­sen hoch­ka­rä­ti­gen Geg­nern war uns von vorn­her­ein klar, dass wir nicht vor­ne mit­spie­len konn­ten. Ziel soll­te es aber sein, dass wir ein Spiel wenigs­ten gewin­nen und nicht Tabel­len­letz­ter wer­den. Was wir dann auch zur Freu­de aller erreicht haben. Im Gro­ßen und Gan­zen waren wir zufrie­den mit dem Tur­nier, kei­ner hat­te sich ernst­haft ver­letzt.

Jetzt heißt es die Feri­en noch zu genie­ßen, bevor es dann in den Trai­nings­be­trieb und die Punkt­spie­le, nach drau­ßen geht.

Das ers­te Punkt­spiel fin­det am 09.03.19 statt. Da fah­ren wir dann zum SV Blau-Weiß Glas­hüt­te.

Fazit: Es war ein schö­nes Tur­nier, hät­ten uns nur gewünscht, dass mehr Kin­der von der D2 dabei wären, aber es waren ja Feri­en!

Spie­ler: 1.Fynn(T/10,©); 2.Florian; 3.Toni (1), 5.Corvin(4); 7.Leonard; 8.Luca (1); 11.Paul; 12.Jakob(ET)

Spie­leErgeb­nisTore
1. Spiel gegen SpVgg Löb­tau 0:6
2. Spiel gegen BFC Dyna­mo Ber­lin 1:5Luca
3. Spiel gegen SC Borea Dres­den 1:6Cor­vin
4. Spiel gegen NFV Gelb-Weiß Gör­litz  1:8Toni
5. Spiel gegen BSG Stahl Rie­sa 0:8
6. Spiel gegen SV Ein­tracht Dobritz 3:0Cor­vin

M.F., 28.02.2019

Eingetragen in: Spielberichte D2