HKM – Vorrunde, 15.12.2018 D‑Jugend 2

Das ers­te Hal­len­tur­nier, die­ser Sai­son, war für unse­re Jungs nun anbe­raumt. Ohne, dass wir in der Hal­le trai­nie­ren konn­ten, sind wir pünkt­lich angereist.

Bei den Tabel­len­geg­ner war uns schon im Vor­feld klar, hier kön­nen wir nicht oben mit­spie­len. Aber wir woll­ten uns nicht kampf­los erge­ben und vie­les aus­pro­bie­ren, was wir an der „fri­schen Luft“ gelernt haben, viel­leicht pas­siert doch das eine oder ande­re Wunder.

Das ers­te Spiel gegen die SpG. aus Dipps konn­te sich durch­aus sehen las­sen, kämp­fe­risch und noch ein wenig kon­fus durch die Fut­sal-Regeln, konn­ten wir den Geg­ner immer wie­der Paro­li bie­ten. Durch ein unglück­li­ches Eigen­tor konn­ten wir lei­der das Spiel nicht an unse­re Sei­te reisen.

Das zwei­te Spiel gegen Kes­sels­dorf, war ein­deu­tig ver­lo­ren, hier gab es kei­ne Chan­ce für uns. Das Drit­te Spiel gegen Stahl Frei­tal, war dann schon wie­der auf Augen­hö­he, ledig­lich konn­ten wir den Geg­ner mit Toren nicht in die Knie zwingen.

Aber, immer bes­ser ins Spiel gekom­men, konn­ten wir im vier­ten Spiel end­lich mal punk­ten. Wir schaff­ten gegen Stahl Schmie­de­berg unse­re ers­ten 3 Punk­te. Im fünf­ten und letz­ten Spiel gegen Wils­d­ruff ging es haupt­säch­lich dar­um, nicht den letz­ten Platz zu errei­chen. Bei­de Mann­schaf­ten kämpf­ten ver­bis­sen. Hier war noch ein­mal zu sehen, kei­ner woll­te den letz­ten Platz, uns reich­te ein Unent­schie­den, was dann sich im End­ergeb­nis wie­der spiel­gel­te. Nach einem Rück­stand von 0:1 schaff­ten wir noch recht zei­tig den Aus­gleich. So dass wir das Ziel als vor­letz­ter in der Vor­run­de, in unse­rer Grup­pe, errei­chen konnten.

Fazit: Auch wenn der Tabel­len­stand, nicht unbe­dingt das wie­der­spie­gelt, konn­ten wir mit unse­ren Jungs durch­aus zufrie­den sein. Ball­tech­nisch ganz gut, müs­sen wir wei­ter ler­nen, das Spiel mit Ball­kom­bi­na­tio­nen zu bestim­men und aus­zu­bau­en. Die Kin­der waren moti­viert und wir kön­nen nun mit die­ser Erfah­rung in die vie­len Hal­len­tur­nie­re einsteigen.

Spie­ler: 1.Lukas (T); 2.Florian; 5.Tim L; 6.Colin; 7.Benito (1); 8.Luca (2); 9.Tyler; 10.Fynn (2)

M.F., 09.01.2019