Solide Leistung – C-Jugend

Nach den Erfol­gen in der Hal­len­sai­son galt es mit einem Sieg die Win­ter­pau­se zu been­den. Ent­spre­chend star­te­te unser Team kon­zen­triert gegen einen nur zu zehnt auf­lau­fen­den Geg­ner aus Bad Schandau/Reinhardtsdorf.

Fol­ge­rich­tig fiel schnell der ers­te Aus­wärts­tref­fer und unser Team spiel­te sich in einen Rausch, jedoch ohne eine der vie­len Chan­cen zu nut­zen. Statt­des­sen lan­de­te der ers­te geg­ne­ri­sche Angriff im Netz.

Auf ein­mal war unse­re Über­le­gen­heit dahin, bis Mar­tin nach Flan­ke von Lou­is J. und ein an die­sem Tag glän­zend auf­ge­leg­ter Dan­ny den 1:3 Halb­zeit­stand her­stell­ten.

In der 2. Halb­zeit muss­te das geg­ne­ri­sche Team dem hohen läu­fe­ri­schen Ein­satz Tri­but zol­len.

Unse­re Mann­schaft hat­te nun alles im Griff und zeig­te ein sehens­wer­tes Spiel. Obwohl bes­te Chan­cen nicht ver­wer­tet wur­den, ende­te das Spiel mit 1:7 durch wei­te­re Tore von Lou­is J., Felix und Dan­ny.

Trotz die­ses sou­ve­rä­nen Sie­ges war allen klar; dass die­se Leis­tung gegen einen Top­geg­ner nicht gereicht hät­te.

N.E., 12.03.19

Eingetragen in: Spielberichte C1