Ü50 SG Empor Possendorf – FSV Dippoldiswalde 4:4 (2:2)

Auf Grund urlaubs- und krank­heits­be­ding­ter Absa­gen auf bei­den Sei­ten kamen auch eini­ge Spie­ler unter 50 Jah­ren zum Ein­satz. Das Spiel war von Anfang bis Ende sehr span­nend. Wir gin­gen 4 Mal in Füh­rung und kas­sier­ten 4 Mal post­wen­dend den Aus­gleich. Sehens­wert war der Tref­fer in den Win­kel zum 1:0 von Frank Hering. Dipps kon­ter­te uns mit schnel­lem direk­ten Spiel ein ums ande­re Mal aus. Trotz hoch­som­mer­li­cher Hit­ze gin­gen alle, mit Trink­pau­sen, an ihre Leistungsgrenze.

Tor­schüt­zen: Frank Hering 2x, André Ull­rich 2x

21.08.20 / R. Hammer