2. Großes Kinderfußball-Festival in Reinhardtsgrimma 02.10.21

Nach einem fuß­ball­frei­en Wochen­en­de tra­fen wir uns letz­ten Sams­tag zum 2. Gro­ßen Kin­der­fuß­ball Fes­ti­val in Rein­hardts­grim­ma.
Der Kreis­fuß­ball­ver­band hat­te zum Tag des Kin­der­fuß­ball ein­ge­la­den und mit dem TSV Rein­hardts­grim­ma einen wür­di­gen Aus­rich­ter und Spiel­ort gefun­den. Die F‑Jugend war schon am Mor­gen dran und so war wie­der zei­ti­ges Auf­ste­hen ange­sagt. Nach­dem alle pünkt­lich ange­kom­men waren, konn­ten wir uns wie­der in 2 Mann­schaf­ten auf­tei­len und gegen die ande­ren Mann­schaf­ten antre­ten. Mit den Spiel­for­men 3 gegen 3 und 5 gegen 5 spiel­ten wir die­ses Mal zuerst jeder gegen jeden. Unser wöchent­li­ches Trai­ning zeigt auch lang­sam Wir­kung, denn wir fan­den gut ins Spiel und so fie­len auch die ers­ten Tore. Am Ende hat­te jeder wie­der Tore geschos­sen und war glück­lich über den Erfolg. Der Spaß am Fuß­ball stand auch an die­sem Tag wie­der im Mit­tel­punkt. Zum Schluss wur­de wie­der ein All Star Team gegrün­det und alle teil­neh­men­den Mann­schaf­ten spiel­ten zusam­men .
Im Anschluss gab es zur Ver­ab­schie­dung noch eine Urkun­de und einen Pokal mit Gum­mi­bär­chen für jeden Teil­neh­mer. Am Ende noch ein Dan­ke­schön an alle Eltern und Groß­el­tern fürs Dabei­sein und der Hil­fe am Spiel­tag.
Ein beson­de­res Dan­ke­schön an Nel­ly und Gabi für das Coa­chen der 2. Mann­schaft. Das habt ihr super gemacht.

Dabei waren Juli­an, Leo, Ben, Char­lie, Devin, Eli­se, Emil, Nico und Sarah.

R.B./02.10.21