4. Spieltag Kreisliga B SpG Possendorf/Bannewitz II – SV Königstein (6:1) 8:2

Drit­ter Sieg im vier­ten Spiel!

Ver­gan­ge­nen Sonn­tag traf die Ste­phans-Elf auf den SV König­stein. Die Zwei­te war auf­grund der 4:5 Heim­nie­der­la­ge gewarnt, denn man erwar­te­te einen kämp­fe­risch noch stär­ke­ren Geg­ner als Glas­hüt­te. Die Zwei­te begann druck­voll, jedoch ohne nen­nens­wer­ten Erfolg. König­stein kon­ter­te über lan­ge Bäl­le bzw. lau­er­te auf Feh­ler im Auf­bau­spiel. Letz­te­rer führ­te nach Miss­kom­mu­ni­ka­ti­on zum 0:1 der Gäs­te. So muss­te Rasch den Ball nur noch ins lee­re Tor schie­ben, als sich Hof­mann und Hey­ne gegen­sei­tig behin­dert hat­ten (11.).Die Zwei­te spiel­te ihr Spiel wei­ter und wur­de auch nur 8. min. spä­ter durch einen Kopf­ball von A. Lorz mit dem Aus­gleich belohnt. Anschlie­ßend hat­te man den Rhyth­mus gefun­den. In der bes­ten Pos­sen­dor­fer Pha­se des Spiels traf Jäh­nig per Sonn­tags­schuss zur Füh­rung (29.). Anschlie­ßend erhöh­ten 2x Ste­phan, Mora­weck und A. Lorz zum Halb­zeit­stand von 6:1. In der zwei­ten Hälf­te schal­te­te man einen Gang zurück, woll­te den­noch das Spiel wei­ter domi­nie­ren. König­stein wur­de wenn dann nur über lan­ge Bäl­le gefähr­lich, die die Zwei­te gut weg­ver­tei­dig­te. Vorn erhöh­te Mora­weck auf 8:1 (58. & 77.). Durch den kom­for­ta­blen Vor­sprung wech­sel­te die Zwei­te mehr­fach. Dadurch kam es zu Unord­nung in der Hin­ter­mann­schaft. Durch einen zu schnell aus­ge­führ­ten Abstoß brach­te man sich selbst in Schwie­rig­kei­ten, die Dunsch aus­nutz­te und zum 8:2 End­stand ins kur­ze Eck schob. 

Die Zwei­te springt damit auf dem 3. Tabel­len­platz und ist die­sen Sams­tag (25.09.21) 15:00 Uhr bei der SG Wei­ßig zu Gast.

Auf­stel­lung SpG Possendorf/Bannewitz II:Sebastian Hof­mann – Eiad Emam, Fabi­an Hey­ne, Johan­nes Lorz, Richard Nickl (85. Erik Brau­er) – Alex­an­der Lorz, Maxi­mi­li­an Els­ke (55. Manu­el Sel­le), Max Jäh­nig (62. Nico Las­tro), Oli­ver War­nack – Mar­kus Ste­phan, Kevin Mora­weck (85. Mar­tin Leonhardt)

Spielverlauf:0:1 (11.); 1:1 Alex­an­der Lorz (18.); 2:1 Max Jäh­nig (29.); 3:1 Mar­kus Ste­phan (32.); 4:1 Kevin Mora­weck (34.); 5:1 Alex­an­der Lorz (41.); 6:1 Mar­kus Ste­phan (42.); 7:1 Kevin Mora­weck (58.); 8:1 Kevin Mora­weck (77.); 8:2 (87.)

R. N./19.09.2021