SG Empor Possendorf – SV Pesterwitz 9:1 (3:1)

Soli­de Leistung 

Im Heim­spiel gegen die durch­schnitt­lich etwas jün­ge­re Mann­schaft der SV Pester­witz galt es für unse­re Mann­schaft ihrer Favo­ri­ten­rol­le gerecht zu wer­den. Dies gelang am Anfang aber nur bedingt, den Pester­witz hielt gut dage­gen. Nach und nach über­nahm unser Team aber dann die Spiel­kon­trol­le und erar­bei­te sich gute Chan­cen. Mit 3:1 ging es zum Pau­sen­tee. In der zwei­ten Halb­zeit wur­de unse­re Über­le­gen­heit gegen einen tap­fer kämp­fen­den Geg­ner noch deut­li­cher. Unse­re Jungs zeig­ten schö­ne Kom­bi­na­tio­nen und unter­stri­chen ihre aktu­ell sehr gute Ver­fas­sung. Das Spiel ende­te somit mit einem ver­dien­ten 9:1 Ent­stand, der von den Zuschau­ern mit aus­dau­ern­dem Applaus gewür­digt wurde. 

10.10.2020/ N. Ebersbach