Wir sagen Auf Wiedersehen!

Ges­tern wur­de im Rah­men des Orts­der­bys mit Han­nes Grä­nitz, ein lang­jäh­ri­ger Spie­ler unse­res Ver­eins, ver­ab­schie­det. Han­nes schnürr­te seit 2012 die Dep­pen für unse­ren Ver­ein und schaff­te den Sprung in die 1. Män­ner­schaft und war bis zu letz­ten Sai­son ein wert­vol­ler Spie­ler für sei­ne Trai­ner. In der neu­en Sai­son schließt er sich dem SV Rabenau an, wo er sei­ne ers­ten Schrit­te als Fuß­bal­ler mach­te. Han­nes wir wün­schen dir dort viel Spaß sowie Erfolg und bleib verletzungsfrei. 

Ver­ab­schie­det wur­de ges­tern auch Chris­toph Ege­rer, wel­che die letz­ten 2 Spiel­zei­ten das Trai­ner­amt unse­rer 1. Mann­schaft inne hat­te. Auf Grund der Coro­na Kri­se konn­te er bei­de Spiel­zei­ten nicht voll­stän­dig bestrei­ten. Wir wün­schen auch dir viel Erfolg und Gesund­heit für dei­ne Zukunft. Vie­len Dank euch bei­den für euren Ein­satz für unse­ren Verein. 

Wir wür­den uns freu­en euch ab und an mal auf unse­rer Sport­an­la­ge wie­der begrü­ßen zu dürfen.